Vor der Geburt

Raum für die Schwangerschaft und fürs Wohlgefühl. Information und Antwort auf Ihre Fragen und Unterstützung bei Beschwerden finden Sie bei uns!
Beim 1. Kind sind Sie im Geburtsvorbereitungskurs für Frauen am Abend richtig. Zusätzlich bieten wir einen kurzen Wochenendkurs für Paare an. Dort erwartet Sie eine echte Generalprobe für die Geburt und viele praktische Übungen.
Sie sind schon Mama – dann passen Sie gut in den Geburtsvorbereitungskurs ab dem 2. Kind.
Am Übungsabend Wehenatmung können Sie die Wehenatmung vertieft erlernen. Yoga für Schwangere bietet eine bewegte Auszeit vom Alltag. Bitte melden Sie sich frühzeitig an – die Kurse sind meist rasch ausgebucht.

Unsere Geburtsvorbereitungskurse sind praktisch und übungsorientiert. Abhängig von der Kursleitung ist eine Abrechnung über die Versichertenkarte oder manchmal eine Teilerstattung möglich.

    ein Präsenz Kurs nur für die Frauen-viele Übungen und Zeit für Ihre Fragen und Anliegen, für Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung.

    Kein Online Kurs.

    5 oder 6 Wochen lang jeden Donnerstag Abend!

    Inhalte:

    • Vorbereitung auf die Geburt durch Körperarbeit, Entspannung, Atemerfahrung 
    • Richtig Atmen-oft geübt- durch Wiederholung gut integriert
    • konkrete Vorübungen für die Geburtssituation (Wehenatmung, Geburtsstellungen)
    • Informationen zu Schwangerschaft, Geburt und der Zeit danach
    • Zeit für Ihre Fragen und Anliegen, für Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung
    Kosten:

    120 € für 5×2 Stunden Plätze frei

    buchung unter https://​www​.chris​tine​-zinsler​.de/​#​g​b​v​_​f​rauen 

    Do 12.01.23 – Do 09.02.23 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Uhrzeit
    Donnerstag 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
    Therapeut
    Christine Zinsler
    Ort
    Kursraum Physio EG
    Kosten
    120 € für 5×2 Stunden
    Info
    immer ein Präsenzkurs nur für Frauen
    Anmeldung über chris​tine​-zinsler​.de
    Zur Webseite 
    Do 02.03.2330.03.23 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Uhrzeit
    Donnerstag 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
    Therapeut
    Christine Zinsler
    Ort
    Kursraum Physio EG
    Kosten
    120 € für 5×2 Stunden
    Zur Webseite 
    Do 20.04.23 – Do 25.05.23 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Uhrzeit
    Donnerstag 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
    Therapeut
    Christine Zinsler
    Ort
    Kursraum Physio EG
    Kosten
    120 € für 5×2 Stunden
    Info
    immer ein Präsenzkurs nur für Frauen
    Anmeldung über chris​tine​-zinsler​.de
    Zur Webseite 

    Ich biete praktisch orientierte Geburtsvorbereitungskurse an.

    Eine gute Geburt ist ein Geschenk! Als Hebamme und Mutter von vier Kindern mit völlig unterschiedlichen Geburten kann ich auf Erfahrungen aus unterschiedlichen Perspektiven zurückgreifen und möchte Frauen so bestärken, dass die Geburt ihres Kindes eine gute Erfahrung wird.

    Inhalte:
    • Vorbereitung auf die Geburt durch Körperarbeit, Entspannung, Atemerfahrung , Massage
    • konkrete Vorübungen für die Geburtssituation (Wehenatmung, Geburtsstellungen)
    • Informationen zu Schwangerschaft, Geburt und der Zeit danach
    • Zeit für Ihre Fragen und Anliegen, für Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung
    Kosten:

    Kosten:
     für gesetzlich Versicherte:
     Abrechnung über Versicherungskarte plus 35€*

    Privatversicherte/​Selbstzahlerinnen:
     222,44€ 
     inkl. Babytreffen und Infoabend Stillen
     Die Abrechnung erfolgt nach der HebGebV Bayern;
     Sie bekommen nach dem Kurs eine Rechnung,
     mit der Sie die Kosten je nach Vertrag von Ihrer
     privaten Krankenversicherung erstattet bekommen

    Infos unter 0174 – 5406374 oder per Mail an schneider@​kidler19.​de

    * die 35€ sind die Gebühr für das einmalige Babytreffen nach der Geburt, das mein Kurskonzept vorsieht; abwählbar 

    Mi 02.11.22- Fr 16.12.22
    Uhrzeit
    Mi 20:00 – 22:00
    Therapeut
    Sandra Schneider
    Ort
    Kidler 19 – Kursraum
    Kosten
    25€ für das Babytreffen
    Info
    Kurs pausiert am 09.11.22
    Ausgebucht 
    Mi 11.01.- 15.02.2023
    Uhrzeit
    Mi 20:00 – 22:00
    Therapeut
    Sandra Schneider
    Ort
    Kidler 19 – Kursraum
    Kosten
    35€ für das Babytreffen
    Info
    Ein Freitags- Termin am 10.02.23
    Kurs buchen 
    Mi 01.03.- 29.03.2023
    Uhrzeit
    Mi 20:00 – 22:00
    Therapeut
    Sandra Schneider
    Ort
    Kidler 19 – Kursraum
    Kosten
    35€ für das Babytreffen
    Info
    Der Kurs hat 2 Freitags- Termine (03.03. und 24.03.23)
    Kurs buchen 
    Mi 19.04.- 24.05.2023
    Uhrzeit
    Mi 20:00 – 22:00
    Therapeut
    Sandra Schneider
    Ort
    Kidler 19 – Kursraum
    Kosten
    35€ für das Babytreffen
    Info
    Ein Freitags- Termin am 12.05.2023
    Kurs buchen 
    Mi 14.06.- Fr 21.07.2023
    Uhrzeit
    Mi 20:00 – 22:00
    Therapeut
    Sandra Schneider
    Ort
    Kidler 19 – Kursraum
    Kosten
    35€ für das Babytreffen
    Info
    Ein Freitags- Termin am 21.07.2023
    Kurs buchen 

    Eine gute Geburt zu erleben ist ein Geschenk!

    Wir Kursleiterinnen sind Mütter von mehreren Kindern und haben ganz unterschiedliche Geburtserfahrungen gemacht. Wir unterstützen Sie gerne, dass sich gute Erlebnisse fortsetzen oder dass aus schwierigen Erfahrungen Gute werden dürfen. Atemtechnik, Wehenatmung, Tipps für Routineabläufe in der Klinik und das Ausprobieren von wehenfördernden Positionen sind die Basis, damit Sie gut gestärkt Ihr Kind zur Welt bringen können. Und auch die Erfahrung, wie die Veränderung zur größeren Familie gut gelingen kann, geben wir gerne weiter. 

    Selbstzahlerkurs – manche Kassen erstatten auf Kulanzbasis, wir können keine Erstattung versprechen.

    Inhalte:

    Was erwartet Sie noch im Kurs:

    • viele praktische Infos
    • Zeit für Fragen, Erfahrungsaustausch
    • Raum für die Schwangerschaft und Kontakt zum Baby
    • sinnvolle Geburtspositionen
    • Audioaufnahme fürs Üben der Wehenatmung zu Hasue
    Kosten:

    132.-€

    Manche Kassen bezuschussen die Kosten auf Kulanzbasis. Wir können keine Erstattung versprechen.

    Di 07.02..2314.03.23 / 19:3021:30 Uhr
    Uhrzeit
    Di 19:3021:30 Uhr
    Therapeut
    Ellen Butz
    Ort
    Kidler 19 – Kursraum
    Kosten
    132
    Kurs buchen 

    Sich als Paar gemeinsam einzustimmen verbindet und gibt Sicherheit. 

    Wissen rund um den Geburtsablauf, Wehenatmung und Entspannung sind die Basis, damit Sie gut gestärkt Ihr Kind zur Welt bringen können. Mit praktischer Anleitung, Tipps für die Männer, Massagetechniken und wehenfördernde Geburtspositionenwerden wir Sie unterstützen – ganz egal, ob Sie ihr Baby in der Klinik, im Geburtshaus oder Zuhause zur Welt bringen möchten.
    Eine lockere, angenehme Kursatmosphäre gehört bei uns dazu.
    Der Kurs ergänzt bestens einen Frauenkurs”. Er frischt die Erinnerung auf, wenn Sie schon ein Kind haben und kann natürlich auch als alleinige Geburtsvorbereitung besucht werden.

    Zum Kurs gehört der Übungsabend Wehenatmung – hier sind die Frauen unter sich.

    Inhalte:
    • Was geschieht körperlich und emotional bei der Geburt
    • Wehenatmung
    • Was geschieht in der Klinik? Tipps für Routineabläufe in der Klinik
    • Wie kann ein Mann ganz praktisch seine Partnerin unterstützen?
    • wehenerleichternde Massage
    • Wehenfördernde Positionen, Geburtsstellungen
    • was unterstützt ein glückliches Wochenbett
    Kosten:

    70.-€ / pro Person.

    Ermäßigung: 65.-€ / Pro Person für die Teilnehmerinnen eines Abendkurses Geburtsvorbereitung bei E. Butz oder S. Schneider

    Sa 12.11.22 untertags + Fr 18.11.22 abends
    Uhrzeit
    Sa 9:30-ca.14:30 Uhr (fürs Paar) + Übungsabend Di/​Fr. Abend (Frauen unter sich)
    Therapeut
    Ellen Butz
    Ort
    Kursraum Physiopraxis Kidler19
    Kosten
    70.-€ / 65.-€ erm.* pro Person
    Info
    * ermässigter Preis, wenn die Frau bei E. Butz oder S. Schneider einen Abendkurs besucht
    Kurs buchen 
    Sa 14.01.23 untertags + 31.1.23 abends
    Uhrzeit
    Sa 9:30-ca.14:30 Uhr (fürs Paar) + Übungsabend Di/​Fr. Abend (Frauen unter sich)
    Therapeut
    Ellen Butz
    Ort
    Kursraum Physiopraxis Kidler19
    Kosten
    140.-€
    Info
    Zum Kurs gehört die Teilnahme am Übungsabend Wehenatmung
    Kurs buchen 
    Sa 11.02.23 untertags + 31.1.23 abends
    Uhrzeit
    Sa 9:30-ca.14:30 Uhr (fürs Paar) + Übungsabend Di/​Fr. Abend (Frauen unter sich)
    Therapeut
    Ellen Butz
    Ort
    Kursraum Physiopraxis Kidler19
    Kosten
    140.-€
    Info
    Zum Kurs gehört der Übungsabend Wehenatmung ( nur für die Frauen) – z.B. am 27.01.23
    Kurs buchen 

    Der Kurs findet in jedem Fall als Präsenz Kurs statt. Viele Männer wollen wissen, wie sie ihre Partnerin konkret bei der Geburt unterstützen können.

    Wir probieren alle Gebär Stellungen konkret aus und ergänzen diese mit der Wehenatmung.

    Die Theorie wird per Videoclips versandt, sodass wir an den 5 Stunden am Samstag eine echte General Probe Geburt absolvieren.

    Auch für Paare, die ihr zweites Kind erwarten und eine Auffrischung suchen oder beim ersten Kind eine Geburtsvorbereitung erlebt haben die zu theoretisch„war.

    Inhalte:
    • Körperliches und emotionales Geschehen bei Mutter und Kind während der Geburt
    • Was geschieht in der Klinik?
    • Wie kann ein Mann realistisch und praktisch seine Partnerin unterstützen?
    • Massagetechniken
    • Wehenatmung
    • Geburtsstellungen
    • Neurologische und emotionale Veränderungen beim Gebären
    Kosten:

    85,00 pro Person 

    Sa. 03.12.2022
    Uhrzeit
    Sa 09.30 Uhr bis 14.30 Uhr
    Therapeut
    Christine Zinsler
    Ort
    Kursraum Physiopraxis Kidler 19EG
    Kosten
    85,00 Pro Person
    Info
    immer Präsenz Kurs in Kleingruppen
    Anmeldung über chris​tine​-zinsler​.de
    Zur Webseite 

    Alltagsstress loslassen, bei Dir selbst ankommen und Verbundenheit zum Baby spüren…
    Es tut gut, auch mit größer werdendem Bauch, das Bedürfnis nach Bewegung zu stillen und sich wohl zu fühlen.
    Mit Yogaübungen und Atmung können wir Rückenschmerzen vorbeugen und eine Auszeit vom Alltag schaffen.
    Der Kurs ist für alle Phasen der Schwangerschaft ab der 13.SSW. geeignet – auch ergänzend zu einem Geburtsvorbereitungskurs.
    Yogaerfahrung ist gar nicht nötig – durch Variationen werden die Übungen für Anfängerinnen angepasst. Oder für die yoga-erfahrenen Frauen etwas anspruchsvoller gestaltet.
    Diese sind also ebenso willkommen, um hier eine bauchgeeignete” Übungsauswahl kennenzulernen.

    Aktuell laufen die Kurse in Präsenzunterricht und werden gleichzeitig an Onlineteilnehmerinnen übertragen. 

    Der Kurs ab 15.6. wird rein online stattfinden (rund um die Urlaubszeit). Der Unterricht klappt auch in diesem Format erstaunlich gut und der Kassenzuschuss ist ebenso möglich.

    Die Kursteilnahme ist ab 13. SSW bis zur Geburt möglich.
    Bei akuter Frühgeburtsneigung oder Placenta praevia ist die Teilnahme nicht sinnvoll.

    Inhalte:
    • Dehnung, Kräftigung und Entspannung
    • in Bewegung bleiben
    • Vorbeugung von Beschwerden
    • anerkannter Präventionskurs, Zuschuss der Kassen bis 80% möglich
    • Zuschuss aktuell auch für Onlinekurs
    Kosten:

    136.-€ 8 Termine.

    Zuschuß von gesetzl. Kasse bis zu 80% mgl.

    Di 29.11.22- 24.01.23 / 17: 4519:00 Uhr
    Uhrzeit
    je nach Kurs Di oder Mi abends
    Therapeut
    Heidrun Haug-Schopf
    Ort
    Kursraum Physiopraxis Kidler 19
    Kosten
    136
    Info
    Präsenzplätze alle vergeben„ Onlineplätze noch buchbar ( Kassenzuschuß auch hier mgl.!)! Kurspause am 27.12.22
    Kurs buchen 
    Di 29.11.22- 24.01.23 / 19:3020:45 Uhr
    Uhrzeit
    je nach Kurs Di oder Mi abends
    Therapeut
    Heidrun Haug-Schopf
    Ort
    Kursraum Physiopraxis Kidler 19
    Kosten
    136
    Info
    Präsenzplätze alle vergeben„ Onlineplätze noch buchbar ( Kassenzuschuß auch hier mgl.!) Kurspause am 27.12.22
    Kurs buchen 

    Wehenatmung ist leicht zu erlernen. 

    Sie hat sich bewährt, um Schmerz anzunehmen und Ängste zu lindern. Die Vorgänge der Geburt können leichter ablaufen, wenn wir durch Atmen Spannungen senken, die sonst zu mehr Schmerz führen würden. 

    Gut eingeübt kann die Atemtechnik stärken und helfen, sich bei der Geburt aufs Wesentliche zu konzentrieren.

    Der Abend steht unter dem Motto Entspannung: Wir machen einen Ausflug zu einer angenehmen Erinnerung und zu hilfreichen Bildern für die Wehen. BewährteTipps aus der Entspannungs- und Atemtherapie runden den Abend ab.

    Jede Frau ab der 30.SSW ist herzlich willkommen – egal ob sie die Wehenatmung nach den Frauen- bzw. Paarkursen noch vertiefen möchte, die Atmung als Mentaltraining kennenlernen oder auffrischen” möchte, weil ein Geschwisterchen kommt.

    Übung macht die Meisterin” – deshalb erhalten die Teilnehmerinnen eine Audioaufnahme fürs Weiterüben zu Hause.

    Bitte beachten Sie:

    Der Abend ergänzt gut einen Geburtsvorbereitungskurs oder frischt auf – er ersetzt keinen!

    Atemtherapie kann starke Wirkung entfalten. 

    Daher ist akuter Frühgeburtsneigung, Blutungen oder Placenta praevia keine Teilnahme möglich.

    Inhalte:
    • Ein Mentales Training für die Geburt
    • Atemtechnik für die Wehen
    • Selbsthilfe beim Wehenschmerz
    • Entspannungstipps für die Wehenpausen
    • eine Audioaufnahme zum Üben zu Hause
    Kosten:

    26€ / 20

    Fr 18.11.22 / 18:30 – ca. 21:00 Uhr
    Uhrzeit
    Fr/​Di abends – Zeit siehe Kurstermin
    Therapeut
    Heidrun Haug-Schopf
    Ort
    Kidler 19 – Kursraum
    Kosten
    26€, erm. 20€ für Teilnehmerinnen Paarkurs E. Butz
    Info
    aktuell nur noch Onlineplätze frei
    Warteliste 
    Fr 20.01.23 / 18:00 ‑ca. 20:30 Uhr
    Uhrzeit
    Fr/​Di abends – Zeit siehe Kurstermin
    Therapeut
    Heidrun Haug-Schopf
    Ort
    Kidler 19 – Kursraum
    Kosten
    26€ , erm. 20€ ( für Teilnehmerinnen Paarkurs E. Butz in Onlineteilnahme)
    Info
    Auf Wunsch auch Onlineteilnahme möglich!
    Kurs buchen 
    Fr 27.01.23 / 18:0021:30 Uhr
    Uhrzeit
    Fr/​Di abends – Zeit siehe Kurstermin
    Therapeut
    Heidrun Haug-Schopf
    Ort
    Kidler 19 – Kursraum
    Kosten
    26€ / erm. 20€ (bei Teilnahme am Paarkurs E. Butz)
    Kurs buchen 

    Wichtige Informationen und Hintergrundwissen über die Entwicklung, die Bedürnisse und Verhaltensweisen von Babys geben Sicherheit und stärken Sie im Umgang mit Ihrem Neugeborenen. Sie lernen, wie Sie die Bedürfnisse ihres Babys nach Nähe, Wärme und Geborgenheit erfüllen und sich selbst im Alltag gut versorgen können.

    Dieser Kurs ist besonders für werdende Eltern und für Eltern mit neugeborenen Babys geeignet.

    Inhalte:
    • Informationen über die Entwicklung des Babys im ersten Vierteljahr, seine elementaren Grundbedürfnisse und Verhaltensweisen. 
    • Die wichtigsten Halte- und Beruhigungsgriffe, die helfen, frühzeitig Alltagsstress“ zu vermeiden und sicher im Umgang mit dem Baby zu werden.
    • Übungen, die die Körperwahrnehmung und Atmung unterstützen, die helfen, das Baby auch durch längere Schrei- und Weinphasen zu begleiten.
    • Informationen über Babys Schlafverhalten in den ersten Lebensmonaten und Übungen, wie Sie Ihr Baby in seiner Regulation unterstützen können.
    • Nützliche Adressen und Tipps
    Kosten:

    30€ Einzelperson / 45€ Paare

    Sa 4.2.23
    Uhrzeit
    Sa 10.0012.30 Uhr
    Therapeut
    Petra Neisari-Tabrizi
    Ort
    Kidler19-Kursraum
    Kosten
    30.-Einzelperson/€ 45.-pro Paar
    Kurs buchen 

Kurskonzept

Das Konzept* unserer Geburtsvorbereitungskurse wurde wesentlich von Mechthild Deyringer geprägt, die unsere Praxis aufgebaut und jahrzehntelang geleitet hat. Christine Zinsler und Heidrun Haug-Schopf haben es weitergetragen und weiterentwickelt.
Wir bilden seit langem im Bereich Geburtsvorbereitung aus, in Form von Hospitationen durch Geburtsvorbereiterinnen GfG, Physiotherapeutinnen und Hebammen.

Entspannungsverfahren
Während einer geführten Reise durch den Körper erlernt die schwangere Frau, sich auf die Körperwahrnehmung zu konzentrieren und Spannungen z.B. der Muskulatur zu spüren und zu verändern. Gelenkte Wahrnehmung kann helfen, angespannte Körperregionen zu beeinflussen und in Wohlbefinden zu verwandeln. In der Entspannung kann die Nähe zum Baby im Bauch gespürt werden.

Atemtechniken
Die Wehenatmung ist eine Verbindung von leicht vertieftem Ausatmen, Spannungsreduktion und Fokussieren der Aufmerksamkeit. Dies wird mit positiven Bildern verbunden. Die Wehenatmung kann in der Gebärsituation eingesetzt werden, um den Geburtsschmerz anzunehmen und aktiv zu durchleben. Es werden Techniken mit dem Ziel der Kurzentspannung für die Wehenpausen vermittelt. Die Teilnehmerinnen bekommen eine Audioaufnahme zum Üben mit nach Hause.

Imagination
Unsere inneren Bilder beeinflussen die Wahnehmung von Schmerz. Wir unterstützen die Teilnehmerinnen eigene, stärkende Bilder zu finden. Das Entwickeln einer positiven Imagination kann dazu beitragen, dass der Wehenschmerz als gut erträglich“ eingestuft wird und dieser im Sinne von: Diese Wehe wird mir helfen, mein Baby zur Welt bringen“ erlebt wird. Lange bevor Begriffe wie Hypnobirthing“ bekannt wurden, hat Mechthild Deyringer Techniken von Imagination in ihre Geburtsvorbereitung integriert.

Empowerment
In unserem Team haben alle Kursleiterinnen mehrere Schwangerschaften und Geburten erlebt. Wir sind dadurch in der Lage, viele Empfindungen und auch negative Schwangerschaftserlebnisse persönlich nachzuvollziehen. Manchmal können wir Lösungsvorschläge anbieten, die aus eigener Erfahrung als hilfreich und heilend erlebt wurden. Wir sind alle der Überzeugung, dass eine gesunde Frau alle inneren Ressourcen und körperlichen Kräfte besitzt, ihr Baby zu gebären. Es ist unser Ziel, dass Sie nach Ablauf des Kurses Zuversicht empfinden und sich auf das große Ereignis freuen können.

Information
In Europa wurde die Geburtsvorbereitung entscheidend geprägt durch Fernand Lamaze, der erkannt hatte, dass zu einer guten mentalen Vorbereitung der Schwangeren auch Kenntnisse über die physiologischen Abläufe während des Gebärvorganges gehören, denn so kann sie die Geburtswehen positiv bewerten. Wir informieren unsere Teilnehmerinnen über emotionale Veränderungen während der Geburt, über die Psychosomatik der Geburt und über hormonelle Vorgänge, die entscheidenden Einfluss auf den Verlauf von Schwangerschaft und Geburt haben.
Sie werden mit Tipps rund um die Geburt“ versorgt: Durch die Entscheidung für einen Geburtsort, sind Frauen manchmal mit typischen Routineabläufen konfrontiert. Bei einer Klinikgeburt können einige Ratschläge zum Umgang mit dem System Klinik“ hilfreich und unterstützend sein. Besonderes Augenmerk legen wir auf die Themen, die im Wochenbett entstehen können und besprechen im Kurs die hilfreichsten Strategien zu deren Bewältigung.

Physiotherapie und körpertherapeutische Elemente 
Wir Kursleiterinnen sind ausgebildete Physiotherapeutinnen, Hebammen oder, in der Klinik erfahrene, Atemlehrerinnen. In vielfältigen Fortbildungen wurden wir im Umgang mit psychosomatischen und körperlichen Symptomen geschult. Wir bauen – je nach Grundausbildung –Yoga und Körperübungen, Atemtherapie, Mentales Training und Bewegungstherapie in unsere Kursgestaltung ein.

Aktives Erproben der Gebärstellungen 
Vertikale Gebärhaltungen sind in unserem Kulturkreis erst ab Mitte der 1960er Jahre wieder populärer geworden – davor wurde in unseren Kliniken lange Zeit nur in liegender Haltung entbunden. Wir erproben im Kurs aktiv diverse Gebärstellungen – auch für die Eröffnungsphase – die sehr hilfreich sein können, um das Baby physiologisch beim Eintritt in die Beckenmitte und im Geburtskanal zu unterstützen. Diese Gebärhaltungen verknüpfen wir mit der Wehenatmung, um ein möglichst realitätsnahes Bild für die tatsächliche Geburtssituation zu erreichen. Das Ausprobieren ermöglicht, Stellungen zu finden, die individuell passend sind.

Gespräch, Spaß, Austausch miteinander 
darf in einem gelungenen Kurs nicht fehlen! Wir wünschen uns, dass die Frauen sich bei uns wohlfühlen und dass ein Wochenendkurs dem Paar Spaß macht, denn dann macht die Arbeit auch uns Kursleiterinnen Freude.

Vor der Geburt