Beckenboden & Urogenitalbereich

Unser Beckenboden ist ein Bereich, der uns meist nicht besonders beschäftigt – bis wir Kinder bekommen. Das hat seine Gründe. Denn diese Muskelregion, die unser Becken nach unten schließt, erlebt dann eine große Herausforderung.

In der Schwangerschaft, im Babyjahr oder in den Wechseljahren behandeln wir Sie mit einer Kombination aus Übungen und sanften manuellen Techniken – auch bei Senkungsbeschwerden oder Schmerzen im Genitalbereich.

Beckenboden & Urogenitalbereich

Behandlungen

Unsere Körpererfahrung rund um die Geburt, die Arbeit in der Rückbildung und intensive fachliche Fortbildung haben unseren Behandlungsstil geprägt. Inspiriert wurden wir u.a. von Phillipp Grosemans, Physiotherapeut und Osteopath. Aufgrund langer Erfahrung in einer urologischen Rehaklinik hat er ein Konzept entwickelt, das Eigenübungen und manuelle Behandlung verbindet. Für uns gehört Alltagsberatung ebenso zur Therapie, wie die gezielte Behandlung auf der Liege und das Erstellen eines individuellen Übungsprogramms. Alle Schritte zielen darauf, den Beckenboden zu stärken, die Lage der Organe verbessern und wichtige Nerven, die Bereich steuern, von den Nachwirkungen der Schwangerschaft zu befreien. Manchmal empfehlen wir zusätzlich Biofeedback und Elektrostimulation als Beckenbodentraining.

Kosten:

Privat Versicherte / mit Zusatzversicherung für Heilpraktiker
80€ / Termin à 60 min

Gesetzlich Versicherte als Selbstzahler
5060€ / Termin à 60 min (nach Aufwand und Diagnose)

089 – 69395693
physio@​kidler19.​de
089 – 72301617
physio@​butz.​org

Ein aktiver Beckenboden und ein gefestigter Bauch haben Einfluss auf unser Körpergefühl. Im Wochenbett tastet die Hebamme den Bauch und den Spalt, der zwischen den geraden Bauchmuskeln entstanden ist. Je nach Größe des Babybauches, nach Zahl der Schwangerschaften und der Konstitution vom Bindegewebe kann dieser Spalt größer oder kleiner sein. Immer ist es wünschenswert, dass sich die Bauchmuskeln sich wieder festigen und sich so diese Lücke in den nächsten Monaten wieder schließt. In der Behandlung entwickeln wir ein individuelles Trainingsprogramm, unterstützen den Bauch durch Tapes und geben Tipps für den Alltag.

Kosten:

Privat Versicherte / mit Zusatzversicherung für Heilpraktiker
80€ / Termin à 60 min

Gesetzlich Versicherte als Selbstzahler
5060€ / Termin à 60 min (nach Aufwand und Diagnose)

089 – 69395693
physio@​kidler19.​de
089 – 72301617
physio@​butz.​org