Zur Navigation

ÜBUNGSABEND Wehenatmung

Der Abend ist offen für alle schwangeren Frauen .
Sie finden hier:*

ein Mentales Training für die Geburt

  • Selbsthilfe für den Wehenschmerz
  • Möglichkeiten für die Entspannung in den Wehenpausen
  • eine Audioaufnahme fürs Üben zu Hause

Den Teilnehmerinnen unserer Geburtsvorbereitungskurse hilft er, die gelernte Wehenatmung zu intensivieren. durch ein Eintauchen in die eigene , innere Bilderwelt  .
Für Frauen aus den Paarkursen rundet er die Vorbereitung ab, da die Zeit zum Üben am Wochenende begrenzt ist.
Für alle anderen Frauen ist er ein Kennenlernen der Wehenatmung als mentales Training .
Was im Sport oder im Coaching inzwischen selbstverständlich ist, darf auch uns Frauen bei der Geburt helfen.
Ich möchte jede Frau  unterstützen,  Imaginationen zu finden, die bei den Wehen Kraft geben , damit so das Atmen zur Hilfe werden kann.
Es gibt Tipps und Selbsthilfesequenzen für die Entspannung in den Wehenpausen .
Es besteht die Möglichkeit mit dem Handy eine Tonaufzeichnung zu machen, Sehr empfehlenswert ist es, die Übungen als mentales Training zu Hause bis zur Geburt zu nutzen. 

Zur Wehenatmung als mentales Training :
Wehenatmung kann eine wirksame Selbsthilfe bei der Geburt sein.
Sie kann dabei unterstützen den Wehenschmerz anzunehmen.und Angst lindern.
Die Vorgänge  der Geburt können ungestörter und leichter ablaufen, wenn die Atmung jene körperlichen Spannungen senkt, die sonst zu mehr Schmerz führen würden.
Gut eingeübt kann sie die Frau bei der Geburt emotional und mental stärken , und helfen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.            

Nächste Termine:

  • Dienstag, 08.05.2086        19-21:30 Uhr      18.-€     Anmeldung
  • Dienstag, 26.06.2018        19-21:30 Uhr      18.-€     Anmeldung
  • Dienstag, 14.08.2018        19-21:30 Uhr      18.-€     Anmeldung
  • Wichtig:yes

Der Abend ersetzt keinen Geburtsvorbereitungskurs !
Warum ? Eine solide Geburtsvorbereitung dauert viel länger und beinhaltet praktische Tipps , Übungen , Gebärpositionen und Vieles mehr !

​Bei Fragen zum Thema wenden Sie sich gerne an mich:    
Heidrun Haug-Schopf
Physiotherapeutiin

Aus- und Fortbildungen: Pädagogin M.A., Hypnoimaginatives Mentaltraining für Schwangerschaft und Geburt ( bei  Liz Lorenz-Wallacher, M.E.G.
), NLP- Master- Practitioner

physio@kidler19.deT. 69395693
*Das Werberecht verlangt folgenden Hinweis:
Die folgenden Beschreibungen  bedeutet das, was der gesunde Menschenverstand  darunter versteht : Eine Benennung der didaktischen Ziele.  Sie bedeutet nicht, dass wissenschaftliche Wirksamkeitsnachsweise vorliegen und umfasst  kein " Heilungsversprechen"  bei der Anwendung des Erlernten.



Standardseite | by Dr. Radut