Zur Navigation

Yoga nach der Geburt

Die Physiotherapiepraxis bietet als Präventionskurs an :

Yoga nach der Geburt
(mit Babybetreuung)

kann das Bedürfnis nach Bewegung und Entspannung befriedigen , das viele Frauen
einige Zeit nach der Geburt spüren.

Auch wenn Yoga keine klassische Rückbildunggymnastik ist,
beleben und kräftigen die Übungen die Becken- und BYoganachderGeburt.jpgauchregion .
Durch eine ausgewogene Mischung aus Dehnung und Kräftigung werden oft spürbar
Verspannungen gelindert, die durch Stillen und Tragen entstehen.
Die Gruppe kann auch zum Auftanken bei Streß dienen oder
das seelische Wohlbefinden unterstützen......Yoga kann helfen,
sich wieder wohl und vitaler zu fühlen.


Die Übungen werden so gewählt, daß keine Yogakenntnisse  nötig sind.
Für Frauen mit Yogaerfahrung kann es ein gutes Programm sein,
um eine sinnvolle Auswahl von Postnatal-Übungen kennenzulernen
und so ins eigene Üben wieder hineinzufinden)

Die Kursleitung ist als Physiotherapeutin und Pädagogin M.A. mit dreijähriger
Yogalehrerausbildung für diesen Präventionskurs qualifiziert
und von den gesetzlichen Kassen anerkannt.

Kursbeginn geeignet ab der 6. Woche bis ca 5-6 Monate nach der Geburt
Geschlossene Gruppe mit liebevoller Babybetreuung.....( siehe "Babybetreuung in den Kursen" )

Termine: jeweils Freitag, 11:30-13:00 Uhr

       Anmelden bitte direkt  hier über diesen Button auf der Website ! 
        Falls Sie Fragen zum Kurs haben, rufen Sie mich gerne an: T. 089-69395693

Kosten:  91.-€    

Als Präventionskurs bei den gesetzlichen Kassen anerkannt
(Kassenzuschuss von 50- 80% möglich)
   
                                                                                                      

Für die Babybetreuung fallen 15.-€ bzw. 17,50.-€ pro Kurs  an.

Leitung: Heidrun Haug-Schopf, Physiotherapeutin und Yogalehrerin
              ( Prävention und Gesundheit GbR)

 



by Dr. Radut.